Veranstalter haben die Möglichkeit das Seminarhaus für alle Arten von ernsthafter Körperarbeit im weitesten Sinne anzumieten.

 

Es besteht aus einem 85qm großen Übungsraum mit der Atmosphäre eines historischen Bauwerks gepaart mit individuellem Einfallsreichtum.

 

Er besitzt einen Mosaik Partett Fußboden, teilweise sichtbares altes Balkenwerk und eine Musikanlage.

 

Es sind Teppiche, Kissen, Meditationskissen- und -Bänkchen und unterschiedliche Sorten von Decken vorhanden.

 

Im Raum befindet sich eine Galerie, auf der eine für beide Räume ausreichende Menge von Massagetischen untergebracht sind.

 

Ein zweiter Raum, der direkt daneben liegt,

 

 

 

 

ist 35qm groß, ebenfalls mit Parkett und Musikanlage ausgestattet und bildet den Übergang zur Sauna, die auf Wunsch benutzt werden kann:

 

 

 

 

 

 

Auf der anderen Seite an den großen Raum angrenzend befindet sich der Aufenthaltsraum

 

 

 

 

...mit integriertem Küchenbereich und Arbeitsflächen.

 

 

... und rundherum um den Aufenthaltsbereich befinden sich 8 kleine 2- und 3-Bettzimmer für maximal 18 Personen

 

 

 

 

Zusätzlich zu diesen Unterkunftsmöglichkeiten gibt es eine Ferienwohnung mit maximal 5 Schlafplätzen und 5 zusätzliche Zimmer (1- oder 2-Bett) im Nebenflügel des Hauses.